Balver Wald Volkringhausen

Unsere Wanderung über den Gipfel des Balver Waldes beginnt und endet am Parkplatz neben dem Bolzplatz in Balve -Volkringhausen. Mit 333 Höhenmetern bei stetigem, teils steilem Anstieg bis zum Gipfel und dem teilweise steilen Abstieg könnte man die rund 11 km umfassende Wegesstrecke schon in die schwierigere Kategorie einstufen.

Unter der Wanderkarte gibt es das Höhenprofil und den Download der GPS Tour oder laden sie sich unsere Sauerland-App auf das Smartphone.

Ein besonderes Ambiente verleihen die alten Buchenbestände und die abwechslungsreiche Flora und Fauna, die große Teile des Weges säumen. Der Gipfel des Berges lädt ein zu verweilen und die weite Fernsicht ins Sauerland und ins Ruhrgebiet zu genießen.

Über SuKa

Ich bin Mutter dreier Kinder, Ehefrau, gelernte Krankenschwester z.Zt. Homemanagerin, Hobbygärtnerin, Yogaschülerin, gelegentlich Reitschülerin, Tier- und Naturliebhaberin. Ich fotografiere, wandere und schreibe gerne, interessiere mich für Pflanzenheilkunde. Alter: schon fünfzig

3 Antworten auf Balver Wald Volkringhausen

  1. Nichole sagt:

    Superschöne Wanderung, macht wieder richtig Lust auf Frühling 🙂 Ist die Route auch im Herbst/Winter schön? LG aus Obereggen Südtirol

Schreibe einen Kommentar